0511 - 270 421-60

In regelmäßigen Abständen öffnen wir unsere schönen Räumlichkeiten für ein paar gemeinsame Stunden in kultureller und geselliger Atmosphäre. Unseren Bewohnerinnen und Bewohnern möchten wir ermöglichen, auch hier im Haus am kulturellen Leben teilzuhaben und mitzuwirken. Interessierte Menschen aus der Nachbarschaft sowie aus anderen Einrichtungen, laden wir herzlich ein, bei uns im Haus unter anderem Musik, Lesungen und märchenhafte Erzählungen gemeinsam zu erleben.

Diese Veranstaltungen werden wir für alle Gäste kostenfrei gestalten. Nach der Veranstaltung gibt es bei alkoholfreien Getränken und kleinen Knabbereien die Möglichkeit zum Austausch.


Nächster Termin: 28. August 2019

Mit großer Freude lädt Sie das Wohnheim Ferdinand Wallbrecht Straße, die besondere Wohnform für Menschen mit psychischen Erkrankungen, zu einem außergewöhnlichen Konzertabend mit zwei Stipendiaten von Live Music Now ein.

Am 28. August 2019 um 17:30 Uhr
in der Ferdinand-Wallbrecht-Straße 28 mit den Künstlern
Simon Jass, Tenor & Rosalind Phang, Klavier

http://livemusicnow-hannover.de/stipendiaten/Simon-Jass-

http://livemusicnow-hannover.de/stipendiaten/Rosalind-Phang-

 

Im Anschluss an das Konzert besteht die Möglichkeit, sich mit den anderen Gästen und den Künstlern auszutauschen. Für alkoholfreie Getränke sowie kleine Knabbereien sorgen die BewohnerInnen und MitarbeiterInnen unseres Wohnheims. Der Eintritt zum Konzert ist frei. Der Einlass ist bis 17:15 Uhr gewünscht. Wir würden uns freuen, Sie in unseren Räumlichkeiten begrüßen zu dürfen. Für eine kurze Anmeldung per E-Mail wären wir Ihnen dankbar.


1910 - Kultur trifft Nachbarschaft

Kultur trifft Nachbarschaft ist der Leitgedanke unserer Veranstaltungsreihe 1910. Dies traf für die Veranstaltung am 12. November 2018 ganz besonders zu – denn auch unsere drei Künstler wohnen in direkter Nachbarschaft: Claudia Rinaldi (Klavier), Vladimir Mykytka (Viola) & Christian Laengner (Märchenerzähler).

Wir bedanken uns daher vielmals dafür, dass sie die Zuhörenden mit ihren Märchen und ihrer Musik verzaubert haben - es war ein kurzweiliger und stimmungsvoller Abend, dem hoffentlich noch viele weitere folgen werden.


Live Music Now

 

 

Duo Amabile

Paula Breland, Klarinette
Anna-Katharina Schau, Akkordeon

Montag, 14. Mai 2018, 17 Uhr

Download Programmm

 

 

Stipendiaten

Yaroslav Georgiev, Violoncello
Vladislav Kozin, Violoncello

Dienstag, 21. August 2018, 17:30 Uhr

Download Programm

 

Duo Ovas

Oxana Voytenko, Jazzgesang
Adam Szabo, Klavier

Dienstag, 12. Dezember 2018, 17:30 Uhr

Download Programm

 

Stipendiaten

Brigitte Balzat, Violine
Saverio Libergoli, Gitarre

Mittwoch, 13. Februar 2019, 17:30 Uhr

Download Programm

 

 

Künstler

Nuno Azevedo, Fagott
Ellen Lee, Klavier

Mittwoch, 15. Mai 2019, 17:30 Uhr

Download Programm