0511 - 270 421-60
TEST

Gruppenaktivitäten

Wir bieten Gruppen rund um die Themen Ernährung, Freizeit, Bewegung und Kultur an. Die Wünsche und Interessen der Menschen, die in unserem Haus wohnen, finden bei den Gruppenangeboten Berücksichtigung. Die Teilnahme an den Gruppenangeboten kann dazu dienen, soziale Kontakte zu fördern und das Miteinander zu trainieren. Darüber hinaus können Kompetenzen in den jeweiligen Themenbereichen erworben werden. Die Teilnahme an den Gruppenangeboten ist gewünscht und Bestandteil der individuellen Betreuungsplanung. Für die Bewohnerinnen gibt es das spezifische Angebot einer Frauengruppe.

Tätig sein - eine Aufgabe finden

Ein wichtiger Bestandteil des menschlichen Lebens ist die Arbeit. Wir unterstützen Sie dabei, eine sinnvolle Beschäftigung zu finden. Hausintern bieten wir in Form von heiminterner Tagesstruktur verschiedenste Gruppenangebote an. Neben den hausinternen Beschäftigungsangeboten beraten wir Sie individuell, welche externen Möglichkeiten es für Sie geben kann, z.B. eine Arbeit in einer Werkstatt für behinderte Menschen, ein Praktikum oder eine Tagesklinik. Eine Begleitung bei der Umsetzung ist möglich.

Heiminterne Tagesstruktur

Unser Wohnheim bietet heiminterne Tagesstruktur für bis zu 20 Bewohnerinnen und Bewohner an. Sie haben die Möglichkeit, sich gemeinsam mit unseren Fachkräften aus einer Vielfalt von Angeboten einen individuellen Struktur- und Förderplan zu erstellen. Ein täglicher gemeinsamer Start in den Tag ist der Auftakt für verschiedene Gruppenangebote wie

  • Freizeitangebote, z.B. Ausflüge zu Konzerten, Veranstaltungen oder Sehenswürdigkeiten
  • Kochgruppen, z.B. gemeinsames Frühstück oder Backen
  • Sportliche Aktivitäten innerhalb und außerhalb des Hauses, z.B. Sport- und Walkinggruppe oder Gehirnjogging
  • Kreativangebote, z.B. Malen/Zeichnen oder textiles Gestalten.

Des Weiteren bieten wir regelmäßig Projekttage mit verschiedenen Inhalten an. Ziel unserer heiminternen Tagesstruktur ist es, Sie sowohl in Ihrer Selbstständigkeit zu stärken, soziale Kompetenzen zu fördern und Sie darin zu unterstützen, als auch eine Vorbereitung für eine externe Tätigkeit zu schaffen. Durch die Vielzahl der verschiedenen  Angebote findet eine Öffnung neuer Perspektiven statt und eine Integration und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben kann somit geschaffen werden.

Alltagspraktische Anforderungen

Alle BewohnerInnen bekommen ihr Verpflegungsgeld ausbezahlt und verpflegen sich selbst. Je nach Hilfebedarf ist eine Unterstützung im Bereich Finanzen durch z.B. eine Geldeinteilung möglich. Zudem bieten wir bei Bedarf ein individuelles Haushaltstraining an, um ein Bewusstsein für Hygiene und Sauberkeit zu entwickeln. Gern leisten wir Hilfestellung bei der Wiedergewinnung Ihrer selbstständigen Lebensführung.